Wir können es nicht fassen, aber wir müssen es akzeptieren.

Unser Haghofer Toni ist durch einen tragischen Arbeitsunfall am 15.02.2013 verstorben.

Toni war seit 1967 Mitglied des Männerchrores Hochburg-Ach. Seither hat er immer den ersten Bass unterstützt. Für seine langjährige und treue Mitgliedschaft wurden ihm die Sängerabzeichen in Gold mit Urkunde des OÖ-Chorverbandes und des Österreichischem Sängerbundes verliehen.

Toni war immer lustig und hilfsbereit, mit ihm waren alle Feste des Männerchores perfekt organisiert. Am liebsten sang Toni lustige Lieder, meist von Wein, Weib und Gesang, sowie Operretten-Melodien. Eigentlich gab es kaum Lieder die er nicht gerne sang.

Von 07. bis 10.02.2013 veranstalteten wir noch gemeinsam die Narrensitzung. Hier hatte Toni wieder einmal das Buffet über, welches er in gewohnter Weise perfekt organisierte. Die Narrensitzung war wieder ein rießiger Erfolg! Mitunter auch durch den Einsatz von Toni, er wirkte auf der Bühne unter anderm im Chor und beim Balett mit.

Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Frau Loisi und seinen Kindern mit Familien.

Lieber Toni, danke dass wir gemeinsam mit dir diese schöne Zeit erleben durften, wir werden dich nie vergessen.